Dr. Félix Krawatzek

Leitung Forschungsschwerpunkt: Jugend und generationeller Wandel Tel. +49 30 2005949-37
Annette Riedl

Dr. Félix Krawatzek

Leitung Forschungsschwerpunkt: Jugend und generationeller Wandel Tel. +49 30 2005949-37
Annette Riedl

Biographie

Félix Krawatzek ist Politikwissenschaftler und leitet seit September 2018 den Forschungsschwerpunkt Jugend und generationeller Wandel am ZOiS. Er ist ebenfalls Associate Member am Nuffield College (University of Oxford). Félix Krawatzeks Forschungsschwerpunkte sind die vergleichende Analyse der Politik in Ost- und Westeuropa. Sein besonderes Interesse gilt dabei der Rolle der Jugend, der Bedeutung von historischer Repräsentation in politischen Prozessen sowie Fragen der Migration und des Transnationalismus. Bevor er ans ZOiS kam, forschte Félix Krawatzek als British Academy Postdoktorand an der University of Oxford (Department of Politics and International Relations), wo er ebenfalls promovierte. Als Gastwissenschaftler war er an der Sciences Po Paris sowie am Minda de Gunzburg Center for European Studies der Harvard University tätig. Seit September 2022 leitet er das ERC-finanzierte Projekt Moving Russia(ns): Intergenerational Transmission of Memories Abroad and at Home (MoveMeRU).

Leitung Forschungsschwerpunkt

ZOiS-Projekte

Drittmittelprojekt

Forschungsinteressen

  • Soziale Bewegungen mit dem Schwerpunkt Jugend
  • Erinnerungsforschung
  • Migration und Transnationalismus
  • Textanalyse (quantitativ und qualitativ)
  • Vergleich als Methode