ZOiS in den Medien

24. Januar 2022

Der tagesspiegel zitiert Gwendolyn Sasse zu Einstellungen der ukrainischen Gesellschaft zum Ukraine-Russland-Konflikt (Deutsch).

21. Januar 2022

Die Deutsche Welle interviewte Beate Eschment zu den Entwicklungen in Kasachstan (Russisch).

21. Januar 2022

Der tagesschau-Artikel zur Gasversorgung Europas enthält Einschätzungen Gwendolyn Sasses (Deutsch).

21. Januar 2022

De Standaard interviewte Gwendolyn Sasse zu den Hintergründen der russischen Truppenkonzentration entlang der ukranischen Grenze (Niederländisch).

20. Januar 2022

Für Reuters kommentiert Gwendolyn Sasse die Rolle Deutschlands im Russland-Ukraine-Konflikt und innerhalb der EU (Englisch).

19. Januar 2022

Der Helsingin Sanomat-Artikel zu Nord Stream 2 und der neuen deutschen Regierung enthält Einschätzungen von Gwendolyn Sasse (Finnisch).

17. Januar 2022

Bei Deutschlandfunk Nova sprach Gwendolyn Sasse über die Reise von Außenministerin Baerbock nach Kiew und Moskau (Deutsch).

17. Januar 2022

Gwendolyn Sasse gibt im Deutschlandfunk Kultur ihre Einschätzung zur Bedeutung der Reise von Außenministerin Baerbock nach Kiew und Moskau (Deutsch).

13. Januar 2022

In einem Interview für Domradio erläutert Regina Elsner die Bedeutung der Russisch-Orthodoxen Kirche in Protestsituationen wie in Kasachstan, Belarus und der Ukraine (Deutsch).

12. Januar 2022

Im Gespräch bei WDR3 Resonanzen spricht Nina Frieß zur Literaturszene in Kasachstan (Deutsch).

12. Januar 2022

In einem Radiobeitrag des hr2 zu Protestentwicklungen weltweit, gibt Beate Eschment Einblicke in das Entstehen der Proteste in Kasachstan und mögliche Folgen (Deutsch).

12. Januar 2022

In einem Beitrag zu Kasachstan im Deutschlandfunk Kultur ordnet Beate Eschment die Rolle Tokajews und Nasarbajews ein (Deutsch).

11. Januar 2022

Deutschlandfunk Kultur interviewt Nina Frieß zur Rolle der kasachstanischen Kulturszene während der Proteste (Deutsch).

10. Januar 2022

Zu Gast beim Ö1 Europa-Journal fasst Beate Eschment die Entwicklungen in Kasachstan zusammen (Deutsch).

10. Januar 2022

Im Interview mit n-tv blickt Beate Eschment auf mögliche Entwicklungen, die sich aus der aktuellen Situation in Kasachstan ergeben könnten (Deutsch).

10. Januar 2022

In einem Beitrag bei swissinfo erläutert Gwendolyn Sasse die Bedeutung der Gespräche USA und Russland bezüglich der Ukraine (Englisch).

10. Januar 2022

In einem Interview mit rbb inforadio analysiert Gwendolyn Sasse die Voraussetzungen zu den Gesprächen von Russland und den USA über die Ukraine (Deutsch).

9. Januar 2022

Die Sueddeutsche berichtet mit Analysen von Beate Eeschment über Kasachstan und sein Regime (Deutsch).

8. Januar 2022

Nina Frieß spricht in einem Interview mit dem Deutschlandfunk über die Aufbruchsstimmung der Kulturszene in Kasachstan (Deutsch).

8. Januar 2022

Beate Eschment ordnet in einem Beitrag bei rbb24 die aktuellen Ereignisse aus Kasachstan ein (Deutsch).

7. Januar 2022

Red Star News berichtet über die Proteste in Kasachstan mit Einschätzungen von Beate Eschment (Chinesisch)

7. Januar 2022

In einem Beitrag der Tagesschau analysiert Beate Eschment die Machtverhältnisse in Kasachstan und die Rolle des ehemaligen Präsidenten Nasarbajew (Deutsch).

7. Januar 2022

Im Interview auf radioeins ordnet Beate Eschment die Entsendung russischer Truppen nach Kasachstan nach dem Ausbruch gewaltsamer Proteste ein (Deutsch).

6. Januar 2022

In einem Interview für den Deutschlandfunk analysiert Beate Eschment die Hintergründe zu den Protesten in Kasachstan (Deutsch).

6. Januar 2022

Auf Deutschlandfunk Kultur schätzt Beate Eschment den Konflikt in Kasachstan und dir Rolle Russlands ein (Deutsch).

6. Januar 2022

In der Aktuellen Stunde des WDR gibt Beate Eschment ihre Einschätzungen zu den Protesten in Kasachstan (Deutsch).

6. Januar 2022

In einem Blogbeitrag für Monkey Cage von Washington Post analysieren Gwendolyn Sasse und Félix Krawatzek mit Bezug auf ZOiS-Umfragedaten die Auswirkung der Sanktionen auf die Ansichten den Bevölkerung (Englisch).

6. Januar 2022

Im Interview mit nd spricht Beate Eschment über die Proteste in Kasachstan (Deutsch). 

6. Januar 2022

Im Interview mit rbb Inforadio schildert Beate Eschment die Hintergründe der Proteste in Kasachstan (Deutsch).

6. Januar 2022

Bei Blick ordnet Beate Eschment das Eingreifen der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit in Kasachstan ein (Deutsch).

6. Januar 2022

Beate Eschment bewertet für das Redaktionsnetzwerk Deutschland die Entwicklung der Proteste in Kasachstan (Deutsch).

6. Januar 2022

Für den Deutschlandfunk kommentiert Beate Eschment den Einsatz der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit in Kasachstan (Deutsch).

5. Januar 2022

El País berichtet mit Einschätzungen von Gwendolyn Sasse über den Besuch des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell in der Ukraine (Spanisch).

Pressekontakt