Dr. Tsypylma Darieva

Annette Riedl

Dr. Tsypylma Darieva

Annette Riedl

Biographie

Tsypylma Darieva ist Sozialanthropologin und seit Oktober 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZOiS, wo sie den Forschungsschwerpunkt "Migration und Diversität" leitet. Sie ist assoziiertes Mitglied des Instituts für Slawistik und Kaukasusstudien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und war Vorstandsmitglied des Berlin Centre for Independent Social Research. Tsypylma Darieva promovierte und habilitierte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Bevor sie ans ZOiS kam, war sie Associate Professor an der Universität Tsukuba in Japan und Postdoktorandin am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschungen in Halle. Aktuell bereitet sie ihr Buch „Homeland Pilgrimage. Roots and Routes of Transnational Engagement“ sowie als Mitherausgeberin die Sonderausgabe einer Zeitschrift zum Thema religiöse Vielfalt im Südkaukasus und in Zentralasien zur Publikation vor. Sie ist Mitbegründerin des ZOiS Caucasus Network.

Leitung Forschungsschwerpunkt

ZOiS-Projekte

Forschungsinteressen

  • Anthropologie der Migration
  • Transnationale Diaspora
  • Kosmopolitanismus
  • Stadt und postsozialistische Urbanitätskulturen
  • Raum und religiöse Vielfalt im Südkaukasus

 AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN