ZOiS Forschungskolloquium

Verbriefung von Sexarbeit und Bewältigungsstrategien von Sexarbeiterinnen in Tadschikistan

Wo
Online
ZOiS Forschungskolloquium

Verbriefung von Sexarbeit und Bewältigungsstrategien von Sexarbeiterinnen in Tadschikistan

Wo
Online

Karolina Kluczewska ist Postdoktorandin am Käte Hamburger Kolleg/Zentrum für Globale Kooperationsforschung der Universität Duisburg-Essen.

Staatliche Akteure in Tadschikistan betrachten Sexarbeit als Bedrohung für die Nation im Kontext zweier gleichzeitiger Prozesse: der Nationsbildung, als deren Grundlage die Familieneinheit gesehen wird, und dem Kampf gegen HIV/AIDS. Anhand kritischer Sicherheitsstudien und feministischer Perspektiven auf die Sicherheitsforschung betrachtet Karolina Kluczewska die Narrative, Gesetze und Praktiken, die zur Einschränkung von Sexarbeit eingesetzt werden sowie die Sicherheitsrahmen, die von weiblichen Sexarbeiterinnen auf der lokalen Ebene erlebt und organisiert werden. 

ZOiS Forschungskolloquium

Im Sommersemester 2021 lädt das Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS) in Kooperation mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) wieder zu einem multidisziplinären Forschungskolloquium ein. Das Kolloquium versteht sich als Diskussionsforum für work-in-progress von Promovierenden, Postdocs und etablierten Wissenschaftler*innen, deren sozial­wissenschaftliche Arbeit einen Osteuropabezug hat. Das Ziel ist es, mit diesem Kolloquium im Raum Berlin-Brandenburg einen beständigen Treffpunkt in der Osteuropaforschung zu etablieren. Das Forschungskolloquium findet jeden zweiten Mittwoch im Monat im Semester im Online-Format um 18.00 Uhr statt

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Anja Krüger (events(at)zois-berlin(dot)de) an.

Organisator*innen:

  • Prof. Dr. Gwendolyn Sasse, Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien
  • Prof. Dr. Katharina Bluhm, Freie Universität Berlin
  • Prof. Dr. Sabine Kropp, Freie Universität Berlin
  • Prof. Dr. Silvia von Steinsdorff, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Prof. Dr. Timm Beichelt, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
  • Prof. Alexander Libman, Freie Universität Berlin

Sommersemester 2021

Kontakt

Anja Krüger
Kommunikationskoordinatorin
events(at)zois-berlin.de