Dr. Yuliya Bidenko

ZOiS

Dr. Yuliya Bidenko

ZOiS

Biographie

Yuliya Bidenko hat einen Masterabschluss in Soziologie (2004) und hat anschließend in Politikwissenschaft promoviert (2009). Sie ist Associate Professor und Koordinatorin des Masterstudiengangs Globale Studien und Weltpolitik im Fachbereich Politikwissenschaft an der Nationalen Karasin-Universität Charkiw. 2022 war sie Forschungsstipendiatin am Institut für die Wissenschaften vom Menschen in Wien, am Department of Civil Society Studies der Karls-Universität in Prag (2018) und am Center for Advanced Studies and Education der European Humanities University in Vilnius (2012-13). Yuliya Bidenko arbeitet seit 2016 mit der Delegation der Europäischen Union in der Ukraine an der Initiative Team Europe. Sie ist Absolventin des Besucherprogramms der Europäischen Union (2018), des internationalen Seminarprogramms des Aspen Institute Kyiv (2019) und der Ukrainian School of Political Studies des Europarats (2014). Sie arbeitet auch als Expertin und Trainerin mit ukrainischen und ausländischen Medien und NGOs zusammen.

Forschungsinteressen

  • Demokratisierung und Zivilgesellschaft in Osteuropa
  • Dezentralisierung und lokale Demokratie in der Ukraine
  • Politische Vertretung und Beteiligung