Dr. Regina Elsner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Tel. +49 30 2005949-35
Annette Riedl

Dr. Regina Elsner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Tel. +49 30 2005949-35
Annette Riedl

Biographie

Regina Elsner ist Theologin und seit September 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZOiS. Von 1998 bis 2005 studierte sie katholische Theologie in Berlin und Münster. Danach arbeitete sie bis 2010 als Projektkoordinatorin für die Caritas Russland in St. Petersburg. Von 2010 bis 2013 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ökumenischen Institut der Universität Münster im „Kompetenznetz Institutionen und institutioneller Wandel im Postsozialismus“ tätig. In diesem Rahmen befasste sie sich mit den historischen und theologischen Aspekten der Auseinandersetzung der Russischen Orthodoxen Kirche mit der Moderne und schloss 2016 ihre Promotion zu diesem Thema ab. Am ZOiS untersucht Regina Elsner die sozialethische Haltung der Orthodoxen Kirchen in Osteuropa seit dem Ende der Sowjetunion mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Friedens- und Konfliktethik sowie der Gender-Thematik. Regina Elsner ist Co-Sprecherin der Fachgruppe Religion der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) und Mitglied des PRO ORIENTE Steering Committee for the Orthodox-Catholic Dialogue.

ZOiS-Projekte

Forschungsinteressen

  • Christliche Sozialethik
  • Russische Orthodoxe Kirche als gesellschaftspolitische Akteurin
  • Christliche Kirchen und Menschenrechte

 AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN